Wiener Rathausplatz | Programm | Lifeball | Sommerkino | Impressum




* 8. Juni 2019: Lifeball (Abschieds-Event)

Beginn der Eröffnungsshow: 22:00 Uhr

Gery Keszler zum bevorstehenden Ende des Lifeballs:
"... Ich hätte unheimlich gerne erlebt, dass der Grund für das Ende des Life Balls der Sieg über HIV ist, und nicht, weil er undurchführbar wurde. ... Es sind ein paar einschneidende Situationen passiert, die einen Dominoeffekt ausgelöst haben. Ich staune selbst, wie leicht so was bei einem Projekt geht, das 25 Jahre eines der Aushängeschilder der Aids-Hilfe war. ...   Nach der Pause haben wir unser Schicksal in die Hand eines Pharmaunternehmens gelegt, weil hier eine Spende kam, die der Life Ball in seiner ganzen Geschichte nicht hatte. Im Dezember 2018 bekamen wir überraschend eine Absage von der neuen Marketingleitung in London, die Gelder werden für Projekte der Elton John Aids Foundation verwendet. ... Im Frühjahr erst kam die Nachricht, dass die Austrian das Flugzeug nicht mehr zur Verfügung stellt, obwohl die entstehenden Kosten dafür stets von Wien Tourismus, Red Bull und dem Flughafen Wien getragen wurden. ... Seit 2008 bekommen wir 800.000 Euro öffentliche Förderung. Aber die Kosten haben sich enorm erhöht. Ich wollte diese Krise auffangen, aber es ist mir nicht gelungen. Während die Finanzierung schwieriger wurde, sind die Kosten gestiegen: Jene für Sicherheit etwa hatten sich nach den Terroranschlägen in Berlin und Nizza vervielfacht, von etwa 80.000 auf 270.000 Euro. ... Das letzte Jahr war Raubbau an meinem Körper, ich habe zugenomme, fühle mich geschwächt. Jetzt will ich nur gut zu mir selber sein ..."
Qu. KURIER vom 11.5.2019


Lifeball 2014:
 
Lifeball im Vorjahr Männer am Lifeball im Vorjahr Bodypainting am Lifeball im Vorjahr

Fotos vom den vergangenen Life Bällen: Frauen- & Männerpärchen willkommen (gay friendly event), Bodypaintings ebenso "in", weiters alles was halt ein bisserl schräg ist.


Lifeball 2013:

Samstag, 25. Mai 2013 Eröffnung: 21.00 Uhr
Ort: Im und vor dem Wiener Rathaus
Charakteristika: Aids-Charity-Event, Homosexuellen Treff, gay friendly, schriller Lifestyle-Event,
Organisator: Gary Keszler

Eintritt frei für die Eröffnungsfeier vor dem Wiener Rathaus inkl. Ansprachen & Modeschau
Kartenpreise für den Ball im Rathaus: Ticket: 75 - 135 Euro:

Life-Ball Büro: 01-595 56 00  (aus dem Ausland 0043-1-595 56 00)
Besucher: es werden wieder ca. 20.000 Besucher erwartet


Rückblick: Sharon Stone im Original Lifeball 2007

"I am so excited that we are here together, to do such a good work.
– Applaus des Publikums -

Your country is an inspiration to me and your country is an inspiration for my country – Applaus des Publikums -

It is very important for us to remember, that AIDS and the HIV situation is a situation, that we gain from love. And it is a situation, that will end with love. There is a tremendous amount of controversy that surrounds the AIDS situation. And in all of the efforts we made and in all of the efforts we choose, we have to constantly remind ourselves and others, that there is no shame that love can not cure. There is no hatred, no controversy and no walls, that can not come down when face with the power of love and dignity.
– Applaus des Publikums -

You have a powerful system. Your President, your Prime-minister, your former Prime-minister, your Mayors, your Deputy-mayors, your postal system have come together and set an example on kindness and compassion, of decency, digenty and elegance. Your country is a fine example of an European nation can do.
– Applaus des Publikums -

Thank you for inviting me back here and for helping me to do good work in Asia with our amfar-project.Thank you for being such an example of goodness and kindness and compassion. Thank you for reminding us, what the power of love can do.
– Applaus des Publikums -
 
 


wiener-rathausplatz.at - Lifeball 2019